Diana Damrau

Titelinterview

Risiko muss sein

Sie ist ein Sopransuperstar auf dem Höhepunkt ihres Erfolges zwischen Müchen, New York, Mailand, Wien, Paris und London. Auch ihr Ehemann, der Bassbariton Nicolas Testé, singt. Und sie hat zwei kleine Söhne. Mit deutscher Tatkraft bewältigt Diana Damrau das alles, auch wenn sie sich gelegentlich eine Auszeit nimmt.

Ulrich Ruhnke, OPER!-Herausgeber und Chefredakteur
(Foto: Michael Fahrig)

Editorial

Was sich wirklich bewährt

Wem nutzen Gesangswettbewerbe? Auf was kommt es dabei an? Sind Sieger von Gesangswettbewerben auch für den Alltag im Opern- und Konzertbetrieb gewappnet?

Editorial lesen

Diana Damrau
(Foto: Warner Classics)

Titelinterview

Diana Damrau

Die sympathische Günzburgerin mit dem glockigen Lachen spricht im Interview über ihre Lieblingsrolle, die Violetta in La traviata, wie es ist, als Sängerin Mutter zu sein, und ihr bereits achtes Rollendebüt an der New Yorker Met — als Gounods Juliette.

Interview lesen