Berlioz' Mammutwerk mit Joyce DiDonato
(Foto: Pascal Bastien)

Special

Opernschlemmen im Elsass

Die Opéra national du Rhin stemmt Berlioz‘ Mammutwerk Les troyens. Die Aufführung geriet zur Berlioz-Sternstunde. Und auch sonst lohnt sich ein Besuch des Opernhauses nahe der deutschen Grenze.

Artikel lesen

CD des Monats

Jean-Baptiste Lully: Armide

Mit seiner Serie gefeierter Lully-Aufnahmen hat Christophe Rousset in den letzten Jahren eine neue Zeitrechnung der Lully-Rezeption eingeläutet. Die Armide schlägt einen unheldischeren Ton an.

Rezension lesen

Der Konzertsaal im Palazzetto Bru Zane
(Foto: Palazzetto Bru Zane)

Scout

Unter Venedigs Musenhimmel

Unaufhörlich gräbt das Zentrum für französische Musik der Romantik „Palazzetto Bru Zane“ in den abseitigen Ecken der Musikgeschichte, zuletzt wurden Lieder des französischen Komponisten Fernand de la Tombelle ans Licht befördert. Eine großartige Entdeckung.

Artikel lesen

Szenenfoto "Die Walküre"
(Foto: Franz Neumayr)

Tops & Flops

Skeptisch äugt die Vergangenheit

Die Osterfestspiele Salzburg begehen ihren 50. Geburtstag mit einem missratenen Verschnitt ihrer Gründungsproduktion der Walküre. Sänger und Dirigent retten den Abend.

Artikel lesen

Szenenfoto aus "Snegourotschka"
(Foto: Elisa Haberer)

Tops & Flops

Gefährdete Utopie

Mit Rimsky-Korsakows Snegourotschka gelingt Regisseur Dmitiri Tcherniakov in Paris das große Panorama einer Außenseiterin. In der Titelrolle brilliert die fulminante Aida Garifullina.

Artikel kostenlos lesen

Samuel Youn in der Titelpartie
(Foto: Thomas M. Jauk)

Tops & Flops

Bedingt seetauglich

An der Deutschen Oper Berlin erweist sich Der fliegende Holländer als nicht ganz seefest. Trotz eines Kapitäns wie Donald Runnicles.

Artikel lesen